LOGO
page_menu nr = 927f5d4e6f23b5604fc8e884c4b3bce2
sbisbbib
Rosen / Historische R.
Aktionen!

Sortimentserweiterung

Sortimentsbereicherung

Frühjahrsmarkt 2019

Tag der offenen Tür

Tomatentage Casa Tomata Illini


Infos

Gärtnerei
Bienen, Schmetterlinge und Insekten
Kräuter
Gemüse
Stauden
Rosen
Sträucher
Obst
Düngen
Rezepte
Newsletter

Frühjahrsblüher
Beet & Balkon
Herbstzauber
Stauden
Gräser
Rosen
ADR-Rosen
Edelrosen
Beetrosen
Zwergrosen
Strauchrosen
Kletterrosen
Bodendecker-R.
Englische R.
Park- & Moosr.
Historische R.
Maler- u. Gourmetr.
Rambler
Guillot-Rosen
Courtyard-Rosen
Castle & Palace Rosen
Rosen von A - Z
Kletterpflanzen
Sträucher
Hortensien
Gemüse
Kräuter
Mediterranes
Obst
Farne
Wasserpflanzen
Erde
Floristik
Trauerbinderei
Allerheiligen
unsere Gärtnerei
Wir sind für Sie da:
Mo - Fr: 8 - 18 Uhr
Sa: 8 - 13 Uhr
und freuen uns auf Ihren Besuch.
  Ihre Suche ergab 5 Treffer.  
 
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden, zur Datenschutzerklärung
Historische Rosen sind Züchtungen, die ca. vor 1900 entstanden sind. Die Rosenzucht ist eine sehr alte Kunst und es gibt einige Sorten, die sich noch heute zu pflanzen lohnen. Zum Beispiel die klassischen Anfängerrosen "Louise Odier" und "Rose de Resht", beide sind robust, bilden einen schönen Strauch, remontieren (blühen mehrmals) und duften wunderbar nach alten Rosen.
Name/Details Farbe Höhe Status Preis Anzahl  
Charles de Mills karmesinrot-violett breitbuschig wachsend, 120-150
 Container
   Status    k.A.
Louise Odier rosa breitbuschig wachsend, 150-180
 Container
   Status    k.A.
Rosa officialis rosarot ca. 150 cm
 Container
   Status    k.A.
Rosa versicolor rosa-rose-weiß ca. 120 cm
 Container
   Status    k.A.
Rose de Resht hell purpurrot breitbuschig wachsend, 80-120
 Container
   Status    k.A.